Freitag, 10. Juni 2011

DIE ERNTEZEIT HAT BEGONNEN.....




Sieht das nicht lecker aus? Meine erste Ernte dieses Jahr, bis zum ersten Frost habe ich Erdbeeren von dieser Sorte, sagenhaft!





 Die Rosen sind voll am blühen und sie duften sagenhaft...




 Die Kirschen sind auch schon reif und ich habe schon Marmelade gekocht und einen Kuchen gebacken.
  


 Die Brombeeren sind auch schon voller Blüten und Bienen... 
   

 Jetzt wünsch ich euch eine wunderschöne Pfingstzeit und habt viel Freude bei all eueren Vorhaben. Bleibt gesund und geniesst die Freizeit, meine Lieben.
  




  
Und zum Schluß noch was fürs Gaumen.... Spargelsuppe mit Räucherlachs....ihr wisst dass ich so gerne Fisch esse und was kann schöner sein als wieder Lachs und Spargel....


 Hier  das Rezept, geht ganz einfach:

 
250g Spargel, 10g Butter, 1L Geflügelfond, 400g neue Kartoffeln, 60g Räucherlachs, Dill, 1 Becher süsse Sahne, Salz, frisch gemahlenen Pfeffer


Den Spargel schälen und die Schalen mit Salz und Butter erstmal in der Geflügelbrühe kochen, rausnehmen und in der Brühe dann den in Stücke geschnittenen Spargel kochen. Den Spargel rausnehmen und dann die Kartoffelwürfel darin kochen. Die Kartoffel mit dem Schneidestab pürieren. Die Sahne dazu geben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Spargel wieder in die Suppe dazu geben und 10 Minuten erwärmen. Den Lachs in Streifen schneiden, den Dill klein schneiden. Die Suppe in Teller geben und den Lachs und Dill drauf geben.


In diesem Sinne ganz liebe Grüße an euch 

euere Michaela(LELA)

 
 

Kommentare:

  1. Liebe Lela,
    das sind ja Bilder, da geht mir das Herz auf und der Hunger kommt, sag mal, so tolle Erdbeeren wachsen bei dir!!! Wahnsinn!
    Und alle anderen Bilder sind auch superschön!!Mhmmm da kann Pfingsten kommen, bei solchen Gaumengenüssen!!Lass es dir gut gehen!!!
    Herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lela,
    schon wieder soo leckere Sachen.Och und die Spargelsuppe mit Lachs(mhhhmmmm)
    Deine Erdbeeren sind auch schon so weit?Sie sehen zum anbeißen schön und appetitlich aus.Ich habe bis jetzt ganze 3 fast reife Erdbeeren bei mir im Garten(kicher)Bin eben ein Spätzünder.
    Ich wünsche dir auch ein ganz schönes Pfingstfest mit ganz vielen lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michaela!

    Wenn der Mond in stiller Nacht
    über mein schönes München wacht,
    komm ich angebraust auf meinem Besen,
    um das Neueste bei dir zu lesen;-))

    Entschuldigung – es tut mir wirklich leid,
    zum kommentieren bleibt oftmals keine Zeit,
    denn ich muss ganz schnell weiterfliegen
    will ich doch die Kurve kriegen…

    Doch heute sollst du endlich wissen:
    Deinen Blog möchte ich nicht missen!
    Hab dich in mein Herz geschlossen und lasse dir
    mal wieder ganz, ganz liebe Hexengrüße hier!

    Busserl von der Stadthex Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder, Michaela, besonders das erste Erdbeer-Foto und das von der Biene in Nahaufnahme!

    Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Pfingstwochenende und danke für Deine zahlreichen Kommentare auf meinem neuen Vorfreude-Reiseblog!

    Ganz liebe Grüße,

    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Mensch das sieht wieder lecker bei dir aus.Schade das Rezept fuer den Blechkuchen haette mich schon interessiert.ich habe soviel Rabarber eingefrohren....

    ein paar schoene Tage wuenscht dir Conny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, liebe Lela,

    deine Erdbeeren machen Appetit... aus eigener Ernte sind sie ein Gedicht. Ich musste sie heute kaufen - möchte morgen mit Erdbeeren und Rosen meinen Tisch dekorieren, denn wir bekommen liebe Gäste. Dein Kirschkuchen sieht ebenfalls appetitlich aus und die Spargelsuppe könnte ich mir für morgen auch glatt "ausleihen"... *lach, nein... mein Menü steht und muss nur noch zusammengezaubert werden.

    Nach Pfingsten werde ich dir auch mal wieder eine Mail schreiben... jetzt war an jedem Wochenende etwas los, so dass ich keine Zeit gefunden habe.

    Ich wünsche dir dir und deiner Family auch sehr schöne Pfingsttage, bis bald mit lieben Grüßen,
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lela,
    auch in meinem Garten gibt es viele Erdbeeren, ich geniesse sie auch sehr.
    Auch wenn der viele viele Regen nicht gut war, auch nicht für die Rosen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Pfingstwochenende und lasse liebe Grüße da ...und...ach...schieb mir doch schnell so ein Stückchen Kuchen rüber....;D
    Luna

    AntwortenLöschen
  8. Boah!
    Liebe Michaela, aber mit Recht, da läuft einem ja wirklich das Wasser im Mund zusammen ...
    bei Deinen soooooo leckeren Erdbeeren und Kirschen-Früchten-Spargel-Rezept-Post!
    Wow! Grandios sind auch Deine Bienen Fotos abgelichtet!!

    Ich wünsche Dir ebenso eine recht erholsame und schöne ja, sonnige Pfingstzeit!
    Herzlichst
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. alles so lecker was du machst und schon alles auf gegessen gestern ... danke für das Rezept, das werde ich doch nahc kochen ..

    deine Erdbeeren in Hülle und Fülle mit samt deine Kirschen, da freut es mich für dich..
    Schön so einen tollen Garten zu haben und Erntefrisch zu zubereiten zu können.
    Wünsch dir ein schönes Pfingsten
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo meine liebe,

    jaa bei uns gibt es auch die ersten erdbeeren.

    Ich komme aber gar nicht zum ernten da meine Kinder immer schneller sind als ich ;-)9

    Schönen Pfingstmontag für dich.

    GlG Maria

    AntwortenLöschen
  11. mmmmmmmm....lecker! Und wenn du dann die Marmelade fertig hast, könnte doch so ein klitzekleines Glas nach Berlin reisen ;-))

    Herzliche Grüße in den Abend!
    Jo

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Leila,

    habe wirklich ganz ganz lieben dank fuer das Rezept.Ich werde diese in jedem Fall ausprobieren.Denn ich habe auch noch eingefrorenen Rabarber im Tiefkuehler der darauf warten fuer Kuchen verarbeitet zu werden!

    glg Conny

    Super lieben dank!!!!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lela - also da läuft mir doch das Wasser im Munde z usammen wenn ich diesen leckeren Kuchen sehe und die Spargelsuppe...mmmhhh mit Räucherlachs - das hat schon was - gell.... ich habe Träuble und Stachelbeeren... bei uns ist immer viel Nebel und hier wächst nix so richtig... brombeeren wohl...hatte letztes jahreine reichliche Ernte... diese wird auch gut -a ber wohl nicht soviel.... rieche deine rosen...;-) - diese Jahr blüht meine HEritag endlichmal schön und der starke Regen hat alle Blüten abgespült bevor ich sie fotografieren konnte schade.... wünsche dir eine schöne Woche udn liebs grüssle von der tina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Michaela
    Wunderschöne Bilder hast Du gemacht! Die Erdbeeren sehen sooo süss aus! Ich glaub, ich komme zu Dir, um ein Stück Kirschenkuchen zu essen! So fein! Den Kaffee bringe ich mit!
    Herzlichst grüsst Dich
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Lela,
    danke für deinen lieben Kommentar. Ich komme in letzter Zeit nicht mehr so viel zum Bloggen. Aber nun habe ich die Gelegenheit wieder genutzt, bei dir reinzuschauen. Und echt lecker, was du da zeigst. Sind das Monatserdbeeren? Die sehen so schlank aus. Spargelsuppe mit Lachs, wenn das kein Luxus ist. Aber du hast recht, das muss man nutzen. Man muss die Feste feiern, wie die Kirschen fallen, nicht wahr!
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  16. liebe Lela, das sind super schöne Fotos und ein leckeres Rezept auch noch, ganz herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  17. Adore the sweet strawberrys and the bright cheery colors they display. Very nice post. Lovely blog.

    AntwortenLöschen
  18. Lecker all die schönen Sachen aus dem Garten. Liebe Grüße aus dem lieben Land

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Lela,
    Wunderschoene Fotos wieder von dir. Die Erdbeeren sehen aber wirklich sehr lecker aus. Wuensche dir ein wunderschoenes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Lela,

    wunderschöne Fotos, und so leckere Sachen...und dann noch Erdbeeren aus eigenrer Ernte...*ganzneidvollguck* ;.)...hmmmm lecker!!!
    Gibt es auch ein Rezeptchen vomn Kirschkuchen?

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, wünscht dir
    Klaudia
    PS.Danke auch für deinen lb.Kommentar

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Lela,
    was für eine Bilderpracht!!!
    Lasst es Euch schmecken und geniesst das Wochenende.
    GGVLG
    Ira

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen liebe Lela
    Du zuerst einmal - ich freu mich immer sehr über deine Worte bei mir - das macht das Bloggen einfach grad viel "läbiger"! Danke dafür!
    Und wie ich bei dir lese, kommt auch eines zum anderen - die Spargeln gehen mittlerweilen dem Ende zu, die Kirschen stehen vor der Tür, bei der Rosenblüte ist der grösste Rausch bald vorbei und schon kann man von den wunderbaren Beeren ernten. Deine Bilder machen so richtig Lust auf Garten! Sind wunderschön.
    Ich wünsch dir einen guten Tag und schick einen lieben Gruss
    Ida
    ... übrigens, ja, das Bild ist gut angekommen im Büro - es hängt dort, als obs schon immer dort gehangen hätt (ich habs ja auch extra für dort gemalt). Von Erstaunen, bis Unglauben, dass dieses von mir ist, hats alles gegeben (ich male ja erst seit ein paar Wochen). Aber allesamt waren der Meinung, dass sie das Bild auch in ihrem Haus aufhängen würden - das war für mich das grösste Kompliment - und ja, es macht Freude!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Lela ,das sind ja tolle Aufnahmen !!!!Und erst das Essssssen Mmmmmmm lecker !!!Lg Ina

    AntwortenLöschen
  24. Hab grade gesehen ...ich war bei dir noch gar nicht angemeldet .Hab ich doch schnell nachgeholt .LG Ina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Michaela.
    Was soll ich Dir sagen außer schööööööön war´s.
    Bei mir läuft auch gerade die Erntezeit an und alles ist heuer soooo lecker.
    Sei lieb gegrüßt.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Michaela ,
    ooooh ich liebe Erdbeeren , Fisch und Spargel ! Die Spargelsuppe mit Lachs sieht soooo lecker aus ... da bekomme ich gleich Appetitt darauf !!!
    Liebe Knuddelgrüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  27. Hmyamm Lela!

    Danke für die schönen Bilder und Rezepte!

    AntwortenLöschen
  28. Es gibt Blogs, da bekomme ich immer Hunger. Und das auf alles Mögliche. Dein Blog gehört dazu liebe Lela. Hier duftet es ja fast schon so richtig lecker!
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Lela,
    endlich hab ich mal wieder ein paar Mimuten Zeit um meine Blogliste abzuarbeiten, Arbeit ist es ja gar keine, es macht einfach Spaß so viele schöne Dinge zu lesen und hier bei dir bekomme ich schon wieder Hunger....der Kuchen sieht sooo lecker aus.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    LG Christel

    AntwortenLöschen

Freue mich dass ihr Zeit gefunden habt bei mir vorbei zu schauen und einige Zeile zu schreiben.